Liederkranz Warthausen

An/Abmelden

Registrierung ist nur über den Administrator möglich

Vorweihnachtliches Konzert


 

 2022 Adventskonzert

Der Liederkranz Warthausen und der Kirchenchor St. Martinus gaben am 27. November 2022 ein gemeinsames Konzert in der Kirche St. Martinus in Hochdorf.

Pfarrer Sauter war wohl noch nicht im Advent (=Ankunft) angekommen bei der Begrüßung, denn er musste sich erst im Programmheft informieren wer da wohl konzertiere und seine Gedanken waren auch sehr spontan. Lieber Herr Saurer, Advent ist die rechte Zeit der Hektik zu entkommen und genau dafür war das Konzert gedacht.

Sabine Batzill eröffnete auf der Panflöte mit "Maria durch den Dornwald gin". Paula Genal rezierte um das vielgesagte Wörtchen "wenn" und dann stellten sich die etwa 40 Sängerinnen und Sänger beider Chöre im Chorraum auf. Herbert Sigg begleitete am Keyboard.

2022 Konzert Hochdorf

Helena Klein, die Chorleiterin beider Chöre, hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt wobei die modernen

Chorsätze von Heizmann und John Rutter sowie das "African Alleluia" zeigten, dass es nicht immer die "Vielgesungenen" sein müssen.

Sabine Batzill spielte drei traditionelle Weisen auf der Flöte und gemeinsam mit den Konzertbesuchern wurde mit "Tochter Zion" und "Macht hoch die Tür" das Konzert beendet bevor es den Applaus des Publikums gab.

Die Spenden in Höhe von 734 € gehen an das Biberacher Hospiz.

Die Hochdorfer hatten  anschließend den Liederkranz Warthausen zu einem Umtrunk eingeladen und man konnte sich mit einem Glühwein wärmen und sich an den Leckereien satt essen und schöne Gespräche, nicht nur über ein gelungenes Konzert, führen.

  Das Licht kommt in die Welt   

 Die Liebe bist du

Weihnachts Wiegenlied  

Chiara e la notte

Du kommst zu uns so still und leise   

African Alleluia  

© Liederkranz Warthausen